Alle Veranstaltungen der Kulturring-Konzertreihe und der Perspektiven Heilbronn beginnen, sofern nicht anders angegeben, um 19.30 Uhr.

Der Kulturring Heilbronn e. V. veranstaltet seit 75 Jahren Klassikkonzerte in Heilbronn. Dabei treten junge, aufstrebende Musiker wie zum Beispiel Robert Neumann (Klavier) genau so in Erscheinung wie etablierte Künstler - genannt sei hier nur stellvertretend das Freiburger Barockorchester mit Gottfried von der Goltz - oder solche Musiklegenden wie Martha Argerich in der letzten Saison. Die international bekannten Musiker bieten in 7 Konzerten für jung und alt auf der Bühne des Theodor-Heuss-Saales ein Live-Erlebnis der Extra-Klasse.
   Bei den PERSPEKTIVEN Heilbronn gilt dasselbe Prinzip für die Konzertreihe mit Neuer Musik: Erstklassige Musiker spielen live in den Städtischen Museen im Deutschhof Heilbronns die Musik des 20. und 21. Jahrhunderts.

 

 

 

 

 

Eintrittspreise

Die Eintrittspreise für die Kulturring-Konzerte 1, 2, 3, 5 und 6 in der Saison 2023/2024 betragen in den 4 Kategorien €35,-/ €30,-/ €22,- und €18,-. Die Eintrittspreise für die Konzerte 4 und 7 betragen €50,-/ €40,-/ €30,- und €25,-.

Jede Familie, die zwei Eintrittskarten für ein Kulturring-Konzert besitzt, bekommt für ein bis zwei Kinder je eine Freikarte dazu (nur im Heilbronner Reisebüro Böhm erhältlich).

Konzertbesucher unter 30 Jahren erhalten 50% Rabatt auf die Konzertkarten.

Um diese Website uneingeschränkt nutzen zu können, benötigen wir Ihre Zustimmung zum Einsatz von Cookies. Wenn Sie dies ablehnen, könnten einige Funktionen der Seite für Sie nicht nutzbar sein. Genauere Informationen zu den Cookies dieser Seite erhalten Sie in den Datenschutzhinweisen.